Christine Eder-Wildpaner

Christine-Eder-(1).jpg
christine.eder@moorestephens.at

Christine Eder-Wildpaner ist Head of Corporate Finance sowie Audit Partner mit Schwerpunkt Prüfung und Bezug auf Internationale Rechnungslegungsstandards (IFRS).

Aufgaben und Verantwortung
Partner, Audit, Geschäftsführende Gesellschafterin der Moore Stephens Interaudit Wirtschaftsprüfung GmbH.

Mitglied des Training Committees von Moore Stephens Europe. Verantwortlich für Qualitätssicherung im Bereich Wirtschaftsprüfung von Moore Stephens Österreich.

Berufserfahrung
Christine Eder-Wildpaner ist seit über 12 Jahren im Bereich der Wirtschaftsprüfung tätig, unter anderem bei einer Internationalen Prüfungsgesellschaft in Shanghai, China, in verantwortlicher Position.

Zu den Schwerpunkten Ihrer beruflichen Tätigkeit zählen Prüfungsdienstleistungen nach nationalen und internationalen Standards, internationale Rechnungslegung (UGB, IFRS, US-GAAP, HKFRS und PRC GAAP), insbesondere die Prüfung von IFRS Konzernabschlüssen weltweit tätiger Unternehmensgruppen; weitere Tätigkeitsbereiche sind Transaktionsberatung sowie Unternehmensbewertung und Durchführung von Due Diligence Reviews.


Ausbildung

  • Wirtschaftsprüfer, Steuerberater (AT)
  • Certified IFRS Accountant (CIFRSA)
  • Studium der Rechtswissenschaften (Dr. Iur.)

Publikationen

  • "The U.S. Digital Millenium Copyright Act, A Challenge for Fair Use in the Digital Age", Vienna 2004, 250 pages, ISBN: 3-900741-42-5.